Unendich Schön Ist Die Liebe

(Winter’s End)

By: Piet Veerman / John Möring

 Wo Ist Die Zeit, Die Schöne Zeit
Sie Ist Leider Vergangenheit
Dein Lied Und Wie Es Damals Klang
Vergess’ Ich Nie Mein Leben Lang
Nananana...

  Ich Ging Mit Dir Am Fluss Entlang
Die Nacht War Still, Kein Vogel Sang
Sie Blieben Stumm Denn Du Warst Da
Und Das War Schon So Wunderbar
Nananana...
Nananana...

  Wo Ist Das Lied Und Wo Bist Du
Wo Sind Die Worte Geblieben
Die Du Doch Nur Für Uns Geschrieben:
“Unendlich Schön Ist Die Liebe, Die Liebe”

  Wo Ist Die Zeit Die Schöne Zeit
Sie Ist Leider Vergangenheit
Ein Vogel Singt Für Mich Allein
Ein Schönes Lied Es Muss Nicht Sein
Nananana...
Nananana...

 
Wo Ist Das Lied Und Wo Bist Du
Wo Sind Die Worte Geblieben
Die Du Doch Nur Für Uns Geschrieben:
“Unendlich Schön Ist Die Liebe, Die Liebe”